Sixt hat den Preishammer

Zum Projekt

Installation am Flughafen Bremen für die
SIXT GmbH & Co. Autovermietung KG

Ummantelung von Bestandssäulen mit Holzgestell/Blechschalenkonstruktion als Unter-Stützung
für die Montage der zweigeteilten Hammerköpfe

Die Hammerköpfe bestehen aus Styropor, gespachtelt.
Mittig geteilt für eine Montage um die Säulen

Mit im Team

Martin Elz - plastische Arbeiten
Gerald Hartwig